Wie können Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens im Internet verbessern?

Im Internet sichtbar zu sein, bedeutet, Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation im Internet erreichbar und bekannt zu machen. Es gibt eine Vielzahl von Marketinginstrumenten, die Ihnen dabei helfen können online präsent zu sein: Websites, Werbung, Partnerschaften...  
Es liegt an Ihnen, das für Sie passende Werkzeug zu wählen, um Ihren Bekanntheitsgrad zu steigern!

Michael
Veröffentlicht am
3.8.22

Die Sichtbarkeit im Internet verbssern: Warum ist das wichtig?

Sichtbarkeit, Ruf und Präsenz im Internet

Viele Unternehmen - insbesondere die "digital nativen" Marken - wachsen heute ausschließlich indem sie ihre gesamten Ressourcen auf das Internet konzentrieren. Sie haben regelrecht alles auf diesen Vertriebskanal gesetzt. Marketing, Werbung, Strategie... Es gibt mittlerweile zahlreiche Beispiele dafür, dass es möglich ist, ein Unternehmen zu 100 % über das Internet zu betreiben!

Andere Unternehmen betrachten das Internet eher als zusätzliches Instrument, um weitere Kunden zu gewinnen. Als Werkzeug für mehr Sichtbarkeit und Anerkennung.

Denken Sie jedoch daran: Wo es Sichtbarkeit gibt, gibt es auch Potenzial. Mit einer Online-Präsenz können Sie viel mehr Interessenten und potenzielle Kunden erreichen.

Eine Internet-Präsenz kann auf verschiedene Weise erreicht werden: Ihr Unternehmen kann zum Beispiel auftauchen, wenn jemand auf Google nach einem bestimmten Begriff sucht. Oder wenn ein potentieller Kunde Ihre Produkte über ein soziales Netzwerk entdecken oder von Influencern über Ihr Unternehmen hören. Es gibt viele Möglichkeiten, im Internet sichtbar zu werden.

Sichtbar zu sein ist der erste Schritt, um eine Marke online zu etablieren. Wichtig ist, dass über Sie gesprochen wird und dass Sie in den Suchergebnissen auftauchen, wenn Ihre potenziellen Kunden nach Informationen über Ihre Branche / Ihr Fachgebiet suchen.

Unternehmen, die bei einer Suchanfrage in den ersten Ergebnissen der Google-Suche auftauchen, werden eher als "glaubwürdig" oder "kompetent" angesehen als solche, die auf der dritten Seite der Suchergebnisse auftauchen!

Um ein solches Ergebnis zu erzielen, müssen Sie jedoch zunächst über eine solide digitale Marketingstrategie verfügen.

Um Ihre Sichtbarkeit im Internet zu erhöhen, brauchen Sie eine gute langfristige Strategie!

Um die Sichtbarkeit Ihrer Website und damit Ihres Unternehmens zu verbessern, sollten Sie genügend Zeit einplanen. In der Praxis sagt man, dass es 6 Monate bis 1 Jahr dauert, bis man die ersten Ergebnisse einer Sichtbarkeitsstrategie im Internet messen kann.

Sie können auch eine kurzfristige Strategie anwenden, wie z. B. bezahlte Werbung im Internet, um schnelle Erfolge zu erzielen.

Langfristig ist es am besten, eine Reihe von Instrumenten zur Steigerung der Markenbekanntheit einzusetzen, die Ihnen helfen, die Positionierung Ihrer Website im Internet zu verbessern: natürliche Referenzierung, Erstellung von relevanten Inhalten, konsequente Aktivität in sozialen Netzwerken, Markenbekanntheitsarbeit mit Trendsettern oder Influencern, usw.

Unser Rat: verfolgen Sie eine mehrstufige Strategie. Wenn Sie nicht die Zeit oder die finanziellen Mittel haben, um zum Beispiel sowohl die natürliche Referenzierung als auch die sozialen Netzwerke zu starten, setzen Sie Prioritäten! Testen Sie zunächst eine Strategie und beobachten Sie die ersten Ergebnisse. Investieren Sie dann in ein weiteres Instrument, um den Bekanntheitsgrad weiter zu steigern.

Ihre Entscheidungen müssen auf der Grundlage Ihrer Ressourcen und der Zeit, die Sie für die Erprobung dieser Methoden aufwenden können, getroffen werden.

4 Konkrete Instrumente zur Verbesserung Ihrer Sichtbarkeit im Internet

Eine eigene Unternehmenswebsite

Die Webseite ist der erste Schritt zur Schaffung einer Online-Präsenz und zur Verbesserung der Sichtbarkeit Ihres Unternehmens.

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Unternehmen und Ihre Angebote auf Ihrer eigenen Website präsentieren. Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen anbieten, dann zögern Sie nicht, informative Inhalte zu verfassen, damit Ihre Interessenten und Kunden vor dem Kauf alle notwendigen Informationen erhalten.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass Ihre Website den heutigen Webstandards entspricht. Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit sind das A und O! Vergessen Sie daher nicht, sich Gedanken über das Design Ihrer Website zu machen: Sie muss von einem Smartphone oder einem Computer aus leicht zugänglich sein. Außerdem sollte sie minimalistisch sein und Ihre Marke widerspiegeln!

Heutzutage ist die Erstellung einer Website recht einfach, denn es gibt eine Vielzahl an Anbietern, die es ermöglichen eine eigene Webseite zu erstellen.

Mit Tools wie Qart können Sie Ihr Unternehmen ganz einfach digitalisieren: Wir haben es speziell für diejenigen entwickelt, die ein schnelles, einfaches und risikoloses Tool benötigen, um ihr Unternehmen online zu stellen.

Für welche Software Sie sich auch entscheiden, stellen Sie sicher, dass es Ihre Grundanforderungen erfüllt: Verwaltung von Inventar, Versand von Bestellungen, Kreditkartenzahlungen online usw.

Machen Sie sich in sozialen Netzwerken bekannt

Um Ihre potenziellen Kunden zu erreichen, sollten Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen in den sozialen Medien bewerben! Auch hier brauchen Sie eine wirksame Strategie. Die Idee ist, regelmäßig in Ihren sozialen Netzwerken zu veröffentlichen und hochwertige Inhalte zu teilen, die Ihre potenziellen Kunden interessieren werden

Seien Sie in Ihren Beiträgen Sie selbst! Teilen Sie informative oder lustige Inhalte, beantworten Sie die Fragen Ihrer Kunden, zeigen Sie einen Blick hinter die Kulissen Ihres Unternehmens... Das Wichtigste ist, dass Sie sich sichtbar machen, um eine "Community" rund um Ihre Marke zu schaffen. Eine Community zu schaffen bedeutet, Bekanntheit zu schaffen.

Die beliebtesten sozialen Netzwerke für den Verkauf von Produkten sind: Instagram, Facebook, Twitter und TikTok. Je aktiver und konsequenter Sie sind, desto mehr Aufmerksamkeit wird Ihre Marke erhalten.

In jedem dieser sozialen Netzwerke können Sie auch einen Link zu Ihrer Website einrichten. Auf diese Weise können Sie über die soziale Medien Besucher auf Ihre Website leiten.

Testen Sie bezahlte Suchmaschinenoptimierung

Die bezahlte Suchmaschinenoptimierung oder SEA ist eine bezahlte Werbetechnik, die Sie in Suchmaschinen sichtbar macht. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Sie zahlen dafür, dass Ihre Website bei einem bestimmten Schlüsselwort in den Suchergebnissen angezeigt werden.

Wenn Ihr Interessent dieses Schlüsselwort in die Suchleiste seines Browsers eingibt, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass Ihr Unternehmen in den ersten Ergebnissen erscheint.

Bezahlte Referenzierung ist eine sehr wirksame Technik zur Gewinnung von Sichtbarkeit für Websites. Wenn Sie sofort damit beginnen möchten, besuchen Sie die Google Ads Plattform, Sie können sogar mit einem kleinen Budget beginnen.

Gewinnen Sie Sichtbarkeit mit SEO

Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization) ist eine weitere Technik, um die Sichtbarkeit Ihrer Website zu erhöhen.

Ziel ist es, in den ersten Suchergebnissen zu erscheinen, wenn Ihre potenziellen Kunden einen Suchbegriff eingeben, der mit Ihrem Unternehmen in Verbindung steht!

Dies erfordert eine gut optimierte Website, aber auch die Erstellung von Inhaltsseiten, die zu den Schlüsselwörtern passen, nach denen Ihre Kunden suchen. Es ist auch wichtig, regelmäßig Inhalte zu verfassen und Ihre Texte für das Web zu optimieren.

Teile diesen Beitrag

Abonnieren Sie den Newsletter, um über neue Produktfunktionen und die neuesten Entwicklungen bei Qart informiert zu werden.

Indem Sie auf Abonnieren klicken, bestätigen Sie, dass Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden sind.
Vielen Dank! Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!
Beim Abonnieren des Newsletters ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Häufige Fragen: Verbessern Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens im Netz

Warum sollte ich bei Google sichtbar sein?

Vor einem Kauf suchen viele von uns im Internet nach Informationen über das gewünschte Produkt. Daher ist es für ein Unternehmen, einen Dienstleister oder einen Händler unerlässlich, eine Internetpräsenz zu haben. Bei Google sichtbar zu sein, bedeutet, für potenzielle Kunden in ganz Deutschland (und der Welt!) sichtbar zu sein.

Wie bekomme ich mehr Sichtbarkeit bei Google?

Um die Sichtbarkeit einer Website bei Google zu erhöhen, gibt es zwei Hauptstrategien: die bezahlte Referenzierung, die kurzfristig viele Website Besucher bringen kann. Sie müssen jedoch einen gewissen Betrag zahlen, um die Sichtbarkeit Ihrer Website zu erhöhen. Dann gibt es noch die natürliche Referenzierung, bei der Sie Ihre Website optimieren und regelmäßig hochwertige Inhalte erstellen müssen.

Welche Instrumente kann ich nutzen, um die Sichtbarkeit meines Unternehmens im Internet zu erhöhen?

In diesem Artikel werden 4 Marketingmaßnahmen zur Verbesserung der Sichtbarkeit Ihres Unternehmens vorgestellt. Aber es gibt noch viele andere. Es handelt sich dabei um effektive Methoden wie Newsletter, e-RP, Webinare, Werbe-SMS, die Erstellung einer Google My Business-Seite, um auf Google Maps zu erscheinen, usw. Wichtig ist, dass Sie sich für das entscheiden, was für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.